Käffchen & mehr

Bisher gab es in Witten am Wochenende keine Aktivitäten und Anlaufstellen für psychisch kranke Menschen. Diese Tage sind aber prädestiniert für Vereinsamung und psychische Krisen – nicht nur für unsere Klienten sondern auch für viele Menschen ohne psychische Erkrankungen, z.B. im Alter oder  für Alleinlebende.

Der inklusive Sonntagstreff „Käffchen & mehr“ findet einmal im Monat in unserer Kontaktstelle statt. Die Kontaktstelle liegt zentral in Witten-Mitte und ist gut mit Bus und Bahn erreichbar. Die drei großen, hellen Räume sind barrierefrei und bieten viel Platz mit direktem Zugang auf die große Terrasse und zum Garten.

 Wann?                       einmal monatlich, immer am 2. Sonntag von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 Wo?                            in der Kontakt- und Beratungsstelle Viadukt e.V., Ruhrstr. 72 im Neubau

Neben Kaffee und Kuchen zu kleinen Preisen verabreden sich unsere Gäste hier ebenso zum Stricken oder zum Spielen – eigene Lieblingsspiele kann natürlich gerne Jeder mitbringen! Hunde sind im Haus leider nicht gestattet.

Dazu sorgen wir so oft wie möglich für ein kleines Rahmenprogramm z.B. Flohmarkt, Live-Musik, Rudel-Singen, Märchenerzählungen, Ausstellungen, kreative Mitmach-Aktionen uvm. Dafür konnten wir als Kooperationspartner das Märkische Museum Witten, das Nordoff-Robbins-Zentrum für Musiktherapie und verschiedene Wittener Künstler gewinnen. Der Eintritt ist kostenlos.