Seit 30 Jahren Aufbau, Förderung und Weiterentwicklung gemeindepsychiatrischer Versorgung. Viadukt steht für Verbindung und Verbundenheit; eine Brücke bauen aus Verantwortung und Engagement für die Belange psychisch erkrankter Menschen.

Verrückt? Na und! Seelisch fit in Schule und Ausbildung

Im November 2015 ging das Schulprojekt "Verrückt? Na und!" im Ennepe-Ruhr-Kreis an den Start. Unterstützer und Förderer des Schulprojektes sind insbesondere die Barmer GEK und der Kooperationsverbund gesundheitsziele.de sowie regional die Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung.

Fachliche und persönliche Expertinnen aus vier psychosozialen Einrichtungen in Witten, Wetter und Herdecke wurden vom Leipziger Verein Irrsinnig Menschlich e.V. auf ihren Einsatz in den Schulen vorbereitet:

Wir bieten Projekttage für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse an. Dieser Schultag dauert einen Vormittag von 8.00 Uhr bis etwa 13.00 Uhr und wird jeweils von einem Persönlichen Experten aus dem Kreis unserer KlientInnen und einem fachlichen Mitarbeiter gestaltet. Hier finden Sie Fotos von uns und unseren Aktivitäten.

Ziel des Schulprojektes ist es, Heranwachsende ab der 8. Klasse, Eltern und Lehrer für das kostbare Gut „Seelische Gesundheit“ wach zu machen und Ressourcen für den Erhalt psychischer Gesundheit bzw. Verhütung psychischer Krankheit zu entdecken. Besonders wichtig ist es aber, mit Menschen persönlich ins Gespräch zu kommen, die eigene Erfahrungen mit psychischen Problemen und Krisen haben.

Das Projekt dauert nur 1 Schultag

an dem die SchülerInnen sich mit Glück und Krisen in ihrem eigenen Leben beschäftigen und damit, was sie tun können, um ihr Wohlbefinden in der Schule zu verbessern,

und hat große Wirkung:

  • den Blick zu schärfen für das eigene Leben
  • mehr Achtsamkeit auf die eigene Gesundheit zu legen
  • Ängste und Vorbehalte wahrzunehmen und besser zu verstehen
  • voneinander zu lernen, aufeinander zu achten, füreinander da zu sein

Wenn Sie - Schüler, Eltern oder Lehrer - Interesse haben an einem Schultag mit "Verrückt? Na und!", dann können Sie uns dafür buchen. Sie erreichen uns unter Tel.: 02302 / 58093-44 oder per mail unter bdiolosa@viadukt-witten.de. Der Flyer zu dem Schulprojekt gibt Ihnen weitere Informationen. Ihre Fragen beantworten wir gerne in einem persönlichen Gespräch!

Die Veranstaltungen für Schulklassen bei uns im Haus Viadukt finden Sie hier.