Die Kosten der Hilfeleistungen werden im Rahmen der Eingliederungshilfe durch die Jugendämter oder den Landschaftsverband Westfalen-Lippe ganz oder teilweise übernommen.

Seit 2012 ist der Viadukt e.V. als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt.

Unsere Hilfen für junge Erwachsene

Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche nach § 35a SGB VIII

Die individuelle und bedarfsorientierte Hilfe wird flexibel an den Entwicklungen und Entscheidungen der jungen Erwachsenen im Alter von 18 bis 21 Jahren, angepasst. Im (zukünftigen) eigenen Wohnraum werden gemeinsam Strukturen für einen gelingenden Alltag erarbeitet. Als Ziel verfolgen wir mit allen Beteiligten den Ausbau der Selbständigkeit, sowie eine akute und langfristige Problemlösung durch Stärkung der vorhandenen Ressourcen.

Der Therapieraum mit vielen MusikinstrumentenEin junger Mann beim Gitarrespielen